Comments.

  1. Sven

    März 25, 2017 (09:44) Reply

    Was war das gestern wieder für ein cooles „Storyteller unplugged“-Konzert in Kühlungsborn, Gänsehaut pur bei voller Hütte! Ich hoffe, der NDR wird dazu beitragen, dass Euer Weg weiter die Richtung nimmt, die Jimmy auf dem Foto schon anzeigt… In diesem Sinne: Rock’nRoll will never die!

  2. Karl Reichart

    Januar 23, 2017 (14:04) Reply

    Hallo Jimmy, da ist Dir ja eine tolle Website gelungen.

    Aber einmal ernst, Deine Songs sind einwandfrei.

  3. Manu

    Januar 20, 2017 (22:18) Reply

    ein Glas guter Rotwein und dazu pure and Acoustic 👍🏻🎶🎸

  4. Manu

    Januar 20, 2017 (22:13) Reply

    Lieber Jimmy , Du bist nicht nur ein genialer Gitarrist und Musiker , Du bist auch ein ganz lieber Mensch 💗👍🏻 Danke von Herzen das Du mir die signierte CD so schnell und Unbürokratisch zugeschickt hast 👍🏻😃🎶 Die Scheibe ist super love it 💿 🎶🎸😊 Freue mich riesig auf Dich und Deine Band am 11. März in Trübbach Schweizerländle 🇨🇭🤘🏻😃

  5. Edi

    Dezember 4, 2016 (16:22) Reply

    Wir waren gestern in Kremmen.Es war ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk,tolle Musik,Supersänger und Band.Wir sind aus Dresden angereist,das war handgemachte Musik,die uns begeistert hat,Wir kommen wieder,Danke!

  6. Nalu

    Dezember 4, 2016 (13:09) Reply

    Sehr coole Mütze!!! Sie ist warm, weich, sitzt super auf dem Kopf und sieht dabei auch noch gut aus!!! wer noch ein Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk sucht…. 😉 Ich bin sehr zufrieden und setze sie kaum noch ab…. 😅😅😅

  7. Uta

    November 14, 2016 (21:03) Reply

    Wer Jimmy nicht kennt hat echt was verpasst.Er liefert immer eine tolle Show .Man merkt das er immer mit dem Herz dabei ist und das liebt was er macht.Die Bandmitglieder ergänzen sich nnahezu perfekt.Die witzigen Anekdoten zwischendurch sind immer wieder ein
    Brüller.
    Leute kauft die CD und überzeugt euch von diesem Genie.
    Solchen tollen Künstler samt Band muss man unterstützen und nicht nur die Superstars mit ihrer Mainstream Mukke.
    Also Jimmy mach so weiter.
    Rock on

  8. conny

    November 9, 2016 (22:33) Reply

    schaue immer wieder gerne vorbei.

  9. Gabriela

    November 4, 2016 (14:14) Reply

    hallo Jungs,
    ich hab euch im August in Kühlungsborn erlebt , eure Musik höre ich seitdem fast täglich über Youtube.
    Wünschte mir es gebe mehr solche Rockmusik die man auch hören kann.
    Hoffe euch im nächsten Urlaub wieder erleben zu können.
    macht weiter so…
    einen rockigen Gruß von mir..Gabriela

  10. Beatrice Faoro

    September 30, 2016 (21:09) Reply

    Ich liebe dich und deine Gitarre!!!!

  11. Andreas Küster

    September 27, 2016 (08:46) Reply

    Hallo Jimmy,

    gestern Abend in Neuss haben wir uns nach dem Gig vor der Kneipe unterhalten. Wir – meine Freundin und ich – waren aus Essen gekommen, nachdem wir Dich und Deine Band am 18.August in Kühlungsborn vom Radweg erst gehört und dann bis zum Gig-Ende auch gesehen hatten.

    Danke für die geile Musik – trotz der wenigen Besucher. Ich bin ja eher Jazzer, aber Euer Zeug geht mir ohne weiteres in’s Bein und in’s Herz. Manchmal ist gerade, ehrliche und mit erkennbarer Leidenschaft gespielte Rockmusik mit klaren Ansagen auch was feines.

    Danke also und vielleicht bis demnächst mal wieder.

    Andreas (im Facebook und YouTube unter steadicamandy) und Kathrin

  12. Bernd

    September 10, 2016 (10:48) Reply

    Ich habe mir mal die neue Scheibe Rock n Soul zugelegt. Bin durch Zufall mal auf dem Hardenbergplatz bei einem Benefitzkonzert mit der Musik in Berührung gekommen. Da hat er die Vorgängerband mit seinem Sound glatt in den Schatten gestellt!
    Für meine Ohren ist instrumental an der CD wenig auszusetzen, aber ich finde Jimmy versucht beim Gesang zuviel, was nicht nötig wäre. Einige Yeahh, oh no’s und lang gezogene und in Tonhöhe variierende Worte weniger würden mir besser gefallen. Es kommt mir so vor, als ob er seinen endgültigen Style noch nicht gefunden hat. Aber das ist ja Geschmackssache. Wer eine Mischung aus Paul Rogers und Bon Jovi mag wird gut unterhalten…

    Gruß aus Spandau
    Bernd

  13. Evelyn

    Mai 26, 2016 (10:45) Reply

    Wer gute, solide, handgemachte Rockmusik hören möchte ist hier in jedem Fall goldrichtig. Jimmy Gee ist einer der ehrgeizigsten Gitarristen, die ich kenne. Dahinter steht aber vor allem harte Arbeit und Disziplin. Ich kenne Jimmy jetzt ein paar Jahre und habe ihn beobachtet, wie er seine Ziele nie aus den Augen gelassen hat. Er lässt sich auch von anderen nicht aus der Ruhe bringen. Er weiß, wer er ist und läßt sich auch nicht verbiegen! (auch wenn ich persönlich schwarzen Nagellack bei Männern nicht haben muss:):) -weißt schon, was ich meine, gell?“
    Ich weiß auch nicht, was immer die ganzen Vergleiche mit anderen Künstlern sollen. Klar, man hat Vorbilder, an denen man sich orientiert und ein Grundgerüst bildet, aber Jimmy hat längst seinen eigenen Stil, seine eigene Handschrift. Jimmy zeichnet aus, dass er die Bodenhaftung nie verliert und mit allen, die an seinem Tun und Erfolgen beteiligt sind, auf einer Ebene bleibt. Nix mit Star-Allüren.
    Man sollte auf gar keinen Fall die Grossartige Band vergessen, von denen alle gute Musiker sind! Aber auch Accoustisch ist Jimmy ein Event. Wer sind schon Jon Bn Jovi und Richie Sambora, wenn man Eda und Jimmy haben kann?
    So, jetzt schluss mit der Lobhuddelei!
    Ich freue mich auf´s nächste Album!

  14. Ines

    Mai 25, 2016 (12:39) Reply

    Hey Jimmy,
    ich finde den Beitrag von Chrissi absolut treffend. Ich kenne dich schon eine ganze Weile und ich finde auch, dass du dich musikalisch und optisch immer weiter entwickelt hast. Ich persönlich finde, dass du und deine Musik viel zu wenig Anerkennung bekommen. Wenn jemand Erfolg verdient, dann Du, mit deiner Band. Bei dir ist es aber nicht nur die Musik, die dich ausmacht. Das „Gesamtpaket“ stimmt. Du bist ein guter Freund für mich und meine Familie geworden, der immer für uns da ist und uns zur Seite steht. Meinen Jungs hast du die Liebe zur Musik und das Musikmachen beigebracht.Das schätze ich sehr an dir. Mach immer weiter und bleib so wie du bist.
    LG

  15. Maik

    Mai 16, 2016 (21:04) Reply

    Jimmy sprach mal in einem Interview davon, das er damals das alte Van Halen Poster von der Wand gerissen habe, als er das erste mal Yngwie Malmsteen hörte. So oder so ähnlich gings mir auch als ich das erste mal Jimmy hörte. Mein Neues Vorbild ist hier der liebe Jimmy.

    Liebe grüße und Rock’n Roll.

  16. CarRawMellE

    Mai 10, 2016 (09:19) Reply

    Jimmy, wie du weißt bin ich eine Person die immer redet und der selten die Worte fehlen.
    Aber wenn ich deine Musik höre oder auf deinen Konzerten bin- und das waren schon einige- dann bin ich wirklich jedes Mal aufs neue sprachlos und überwältigt.
    Ich liebe die Mischung aus atemberaubenden Gitarrensounds, rockigen Beats, emotionalen Melodien und deiner unvergleichbaren Stimme!
    Jedes Konzert ist einzigartig und besonders!Von purem Rock’n’Roll über gefühlvolle Gänsehaut-Momente, es ist alles dabei!
    Mit jedem weiteren Konzert und jedem neuen Song ziehst du mich immer mehr in deinen Bann und durch deine wunderbare, sympathische Art und deiner grandiosen Band an deiner Seite, gelingt es dir eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen, und jedes Live-Erlebnis unvergesslich zu machen!
    Man merkt mit was für einer Leidenschaft du die Musik lebst und das du dafür da bist, uns diese Liebe zur Musik zu vermitteln und uns Teil davon werden zu lassen.
    Ich danke dir für jede Melodie, jedes Gitarrensolo, alle Ohrwürmer, und jeden „Schlenker“ den ich niemals schaffen werde nachzusingen! 😀
    Diese Dinge sind für die Ewigkeit und werden noch viele Menschen mitreißen! 🙂
    Ich freue mich schon auf das nächste Konzert!

  17. Monika

    Mai 7, 2016 (15:51) Reply

    Lieber Jimmy,
    nicht genug, dass Du der beste Gitarrist bist, auch der beste Mensch, den ich bis jetzt je kennengelernt habe.

  18. Clemens

    April 25, 2016 (17:36) Reply

    Jimmy ist ein echter Rock´n Roller mit einer Spielfreude, bei der sich meisterliches Handwerk, jugendliche Unbekümmertheit und Ernst in der Sache treffen. Seine Band … Profiniveau.
    Bin in freudiger Erwartung des neuen Albums.

  19. Tom

    April 18, 2016 (20:10) Reply

    Jimmy, ich erinnere mich an so einige eurer Konzerte, bei denen ich dachte: wow da steht die beste Rockband Berlins auf der Bühne.

    Eure Songs verursachen regelmäßig eine Symphony of Broken Hearts bei Dutzenden von Groupie Girls. Die Band: Colder Than Ice. Eure Mission: Rock Your Town till Heart Attack.
    Eure Destiny: Rising!
    Jimmy, ganz ehrlich ich frage mich manchmal: I Would Die For A Simple Answer wie zum Teufel dieser Typ da vorne so abartig gut Gitarre spielt und singt. Und trotzdem bleibst du ganz Mensch und sagst deinen Fans: Join Me!

    Jimmy, du bist ein Rockstar, der sich ein Life Without Love nicht vorstellen kann, dem Dancing in the Rain nicht zu blöde ist, und ein Gitarrenheld der seit langem vor allem eines allen anderen Menschen vorlebt: Rock’N’Roll Will Never Die.
    Dafür lieben wir Dich.
    Dudes 4 Life, Tom.

  20. Chrissi

    April 16, 2016 (10:39) Reply

    Lieber Jimmy,

    es wird Zeit, dass auch ich mal meinen Senf dazu gebe. Ich hatte die Ehre, deinen musikalischen Weg nun für 5 Jahre zu verfolgen. Ich bin jedes Mal überrascht, dass du stets einen Weg findest, über dich hinaus zu wachsen. Wie viel Platz nach oben gibt es noch?! Doch das zeigt nur, wie viele Facetten die Musik wirklich hat und wie natürlich du es verstehst, dich in dieser Welt zu bewegen.
    Das Leben hält Höhen und Tiefen für jeden bereit, Situation, die es zu meistern gilt und Dinge, die man nicht ändern kann. Doch all dies findet sich in deiner Musik wieder und reißt die Menschen mit. Du magst Außergewöhnliches leisten und dein Handwerk unglaublich gut beherrschen, doch sind es nicht diese Eigenschaften, welche die Menschen zu dir aufblicken und sich von dir inspirieren lassen. Die Vielfalt und Originalität deiner Musik veranlasst uns dazu, langjährige und treue Fans zu werden und auch zu bleiben, vielleicht ein kleiner Hinweis darauf, was für eine Person sich hinter dem Musiker verbirgt.
    Ich liebe jedes Konzert, weil das für mich Musik erleben heißt, fühlen und träumen. Selbst nach all den Jahren, all den Konzerten kann ich immer noch sagen, es wird nicht langweilig. Ich bin mir sicher, dass ich nicht die Einzige bin.
    Es mag für mich momentan nicht möglich sein, ein Konzert zu besuchen, doch freue ich mich schon auf die nächste Gelegenheit. Bis dahin, genieße jede Minute auf der Bühne. Du hast ein Zuhause, doch vergiss nicht, dass viele Menschen dich jederzeit auf der Bühne willkommen (zu Hause) heißen werden.

    Guten Einkauf!
    Liebe Grüße aus JP!

  21. Sindy

    April 15, 2016 (15:16) Reply

    Lieber Yngwie….äähm Jimmy! Super Auftritt in Kühlungsborn. Ein Abend voller handgemachter Musik, Unterhaltung und Spaß. Ganz nach meinem Geschmack! Ich komme sehr gern wieder und bringe auf jeden Fall Leute mit! Ich wünsche dir und deiner Band weiterhin so viel Spaß an der Musik. Ganz liebe Grüße
    BF

  22. Ulrike

    April 15, 2016 (10:51) Reply

    Ich kann mich immer wieder nur dafür bedanken ,was du mir musikalisch übermittelt hast … Ich danke Dir und der Band für so viele tolle Konzerte bzw auch für meinen kleinen Song auf euerer Bühne…

  23. Josie BlackCherry

    April 14, 2016 (02:07) Reply

    Hey lieber Jimmy & Band,
    eine grandiose 3-stündige Nonstop-Live Rockshow/Concert hier bei uns in Schopfheim/Süd-Schwarzwald!
    Danke Euch allen ganz herzlich für diesen unvergesslichen tollen Abend 🙂 Es war geil! Wir kommen wieder!.. auch in`s Wembley-Stadion.. 😉 Rock`N`Roll will never die! Ganz liebe Grüsse, Josie BlackCherry

  24. Sabine Käfer

    April 13, 2016 (15:15) Reply

    In Schopfheim war es eines der Besten Konzerte die ich seit langem gehört habe
    Es war einfach geil

  25. Helen

    April 13, 2016 (10:08) Reply

    Hi Jimmy und Band, super begeisterndes Konzert war das in Schopfheim, die Reise von der nahe gelegenen Schweiz hat sich zu 100% gelohnt, es war eine Freude Euch zu zuhören/sehen, Deine Stimme ist excellent schön, Musik vom feinsten, herzliche Grüsse und hoffe das wir Euch in der Schweiz auch bald begrüssen dürfen 🙂 Bis bald, Rock ’n‘ Roll will never Die

  26. Birgitt

    April 13, 2016 (09:53) Reply

    He Jimmy & Crew .Vielen dank für das geile Konzert am 9.4.2016 im Rock Inn . Danke für “ The voices calling me “ ;)) .Bis bald …Liebe Grüsse an alle Birgitt 😘

  27. Uli & Josie

    April 13, 2016 (00:15) Reply

    Lieber Jimmy & Band, es war genial! Eure Live Rock-Show hier bei uns im Dreiländereck D/CH/F Rockfabrik Schopfheim .. wir sind hier alle total begeistert! So wird man Welt-Star! Professionalität, Herzlichkeit & excellente Musiker! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf den Bühnen dieser Welt 🙂 Ganz liebe Grüssli an Euch Alle & Rockin`all over the World!.. Uli + Josie

  28. Manuela Guerrini

    April 12, 2016 (21:43) Reply

    Danke Jimmy für das super Konzert in Schopfheim,ein Ohren und Augenschmaus war das !!! Du hast jetzt einen Fan mehr und ich freue mich schon sehr auf Dich und Deine Band mal live in der Schweiz !!

  29. Irena

    April 12, 2016 (20:55) Reply

    Euch zuzusehen macht wirklich Spaß! Tolle Musik, klasse Musiker. Jedes Konzert ein Erlebnis!
    Vorallem, und das muß man auch mal sagen, ist das Team das Beste! Alle die man nicht auf der Bühne sieht, die aber im Hintergrund ackern wie die….. Ihr seid alle zusammen spitze!

  30. Hank

    April 12, 2016 (20:46) Reply

    Hallo Jimmy …
    nach 2 langen Jahren, war es am Samstag, 09.04.20156, endlich soweit … ich durfte dich persönlich kennen lernen …

    Nachdem der Gig in Schopfheim in trockenen Tüchern war, war auch ziemlich schnell klar, dass es in meiner Sendung „We Will Rock You“ beim Freien Radio Wiesental in irgend einer Form ein Interwiew mit dir geben würde. Nachdem sich in der Umgebung kein Anschluss-Gig vereinbaren liess, einigten wir uns kurzfristig auf ein Live-Interview per Telefon am Abend vor Eurem Auftritt in Schopfheim. Das war toll … auch das Feedback von meinen Stammhörern war überwältigend.

    Vor dem Gig habe ich euch zum Soundcheck am Nachmittag besucht und wurde von Allen sehr freundlich empfangen … und am Abend ging beim Auftritt dann die Post ab … und das, obwohl deutlich weniger Leute anwesend waren, als ich vermutet hatte. Aber die ca. 100 Gäste kamen voll auf ihre Kosten. Schlagzeuger Leo hatte den Takt zu jedem Zeitpunkt absolut in seinen Drumsticks und auch Oli am Bass lieferte ein solides Fundament. Eda, der ja sowohl die Keys als auch die zweite Gitarre bediente, ist ein absoluter Könner, was er mit seiner Stimme in seinen Gesangspassagen noch vervollständigte.

    Drei Personen hast du sehr beeindruckt … zum einen Monika, die gar nicht wusste, wie ihr geschah, als du sie persönlich angesprochen hast. Du hast sie damit sehr glücklich gemacht. Die zweite Person war ich selber, und kannst dir nicht vorstellen, was du mir mit „Help“ für ne Freude gemacht hast. Die Gänsehaut wollte überhaupt nicht wieder weg gehen.

    Obwohl ich ja von dir wusste, dass es zu eine Session mit Mario kommen würde, war ich absolut geflasht, was da abging und als du Bascha deine Gitarre überlassen hast, war die dritte Person im siebten Himmel. Alles in Allem war es ein so geniales Wochenende, dass ich noch lang davon zehren werden.

    Ich freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen.

    Liebe Grüsse

    Hank

  31. Rock-Bärli

    April 12, 2016 (20:33) Reply

    Lieber Jimmy, Du hast – mit Deinen tollen Jungs – im Schwarzwald („Rockfabrik“ in Schopfheim) einen tiefen Eindruck hinterlassen! Unsere Erwartungen wurden deutlich übertroffen. Die Clips, die im Netz zu finden sind, können die Liveatmosphäre nicht annähernd wiederspiegeln. Meine Freunde und ich sind noch Tage später total „geflasht“. Das war Rock ’n‘ Roll vom Allerfeinsten ! Dein meisterhaftes Gitarrenspiel, Deine Stimme, Deine Band, die Performance… das „Gesamtpaket“ ist einfach „Erste Sahne“ ! Ich wünsche Dir/Euch, dass noch viele Rockmusikliebhaber die Chance ergreifen werden, Euch live zu sehen ! Wir werden uns auf jeden Fall wieder treffen ! Rock on, my friend… because „Rock ’n‘ Roll will never die !“

  32. Massimo

    April 12, 2016 (20:15) Reply

    Hallo Jimmy.

    War ein geiles konzert in Schopfheim.. ich hoffe ich treffe meinen „ENGL-Bruder“ bald wieder auf den Bühnen dieser Welt.

    Mach weiter so… wirst es noch weit bringen….

Leave a Reply.

* Your email address will not be published.
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Upcoming
Events.